AO Molassefänger

Der Molassefänger für Carbonliebhaber

Du hast keine Lust mehr auf Glasmolassefänger, denn sie sind dir zu zerbrechlich und anfällig; du willst aber trotzdem nicht, dass die klebrige, dickflüssige Konsistenz der Molasse langsam die Rauchsäule deiner Shisha hinabläuft, bis sie das Wasser und somit auch deine Bowl komplett "eingenommen" hat. Dann ist der AO Carbon Molassefänger genau das richtige für dich. Die Metallteile sind aus hochwertigem V2A Edelstahl gefertigt, das Mittelteil besteht aus einem optisch an Carbon erinnernden Mantel, der dank zweier Gewinde fest sitzt und somit verhindert, dass die Molasse auslaufen kann. 

Doch wie funktioniert nun dieser abgefahrene und vor allem undurchsichtige Molassefänger? Die Molasse läuft den Kopf hinab und in den Molassefänger hinein, wo sie im Molassepool aufgefangen wird. Ein optimaler Durchzug kann weiterhin garantiert werden, da insgesamt 16 Runde Fräsungen dafür sorgen, dass die Luft wie gewohnt in die Rauchsäule gelangen kann. 

Die Reinigung des Molassefängers ist im Gegensatz zu der Funktion sehr simple: den Molassefänger auseinanderschrauben, die Teile mit Wasser ausspülen und eventuell etwas Shisha-Reiniger bzw. Spülmittel verwenden.